GS1 QR Code Minimalgrössen Tool

GS1 QR Code Minimalgrössen Tool

Wie gross muss ein GS1 QR Code minimal sein?

Anwendungszweck, Zeichen/URL Länge und Drucker Auflösung/Modulgrösse auswählen sowie Hinweise unten beachten:

Wichtige Hinweise:

  • im einfachen Tool sind nur wenige häufige Werte enthalten
  • Zu Eingabe eigene Werte für individuelle Modul- und Randwerte
  • Datenkapazität basiert auf Bytedaten ISO/IEC 8859-1 für Digital Link
  • Grösse QR Code bei Direkt auf Gerät (DPM) ist unabhängig von Auflösung
    (GS1 Minimalwert passt hier bei jeder Auflösung perfekt aufs Druckraster)
  • für die Fehlerkorrektur ist Medium als üblicher empfohlener Wert immer fix vorgewählt
  • es handelt sich um Richtwerte, für noch kleinere QR Codes sind Fehlerkorrektur Low oder URL Komprimierung zu prüfen
    (Unterschied mit Fehlerkorrektur Low: bis 17 / 18-32 / 33-53 / 54-78 Zeichen/URL Länge also 20-25% mehr Zeichen bei gleicher Grösse)
  • empfohlene Modul resp. QR Code Grössen sind je nach Anwendungszweck teils ca. 20-70% grösser als das Minimum, grösser ist tendenziell besser
  • Lichtverhältnisse, Material, Druck/Laser, Scanner/Smartphone etc. beeinflussen Lesbarkeit stark und Lesetests sind zentral sowie eine Prüfung durch GS1 empfohlen

Das Tool soll das aufwändige Nachschlagen und die manuelle Berechnung ersparen. Details finden sich in den GS1 General Specifications Seite 327ff.